Lauftreff TV Ottweiler

HAJ Hannover Marathon PDF Drucken E-Mail
  

Meine Laufbegleitung allerdings hatte abgesagt und so musste ich mir ein eigenes Tempo ausdenken was angesichts des DNF am Wochenende zuvor
mental eine schwierige Sache - für die Beine aber erfreulicherweise eine eher lockere wurde.

Gestartet bin ich im 3:30er Block - und hab mir für die ersten Etappen die Ballons der 3:15 als Begleitung ausgesucht (es war erfreulich wenig Gedränge) - einfach mal um zu schauen
wie locker es läuft - ab km32 hat der Kopf blockiert - es wurde dennoch eine für mich gute Zeit: 3:20:19 PB

Wie immer waren auf der Messe übrigens die unmöglichsten Farben die günstigsten: