Lauftreff TV Ottweiler

5 Hüttentour am 03.10.2012 - Feiertag und Mittwoch - Registrierung bei "Wer läuft wo?" PDF Drucken E-Mail
  

Hallo liebe Läuferinnen und Läufer und Freunde unseres Lauftreffs,

vor geraumer Zeit wurde der 03.10. 2012 in einer Teamsitzung für eine gemeinsame Wanderung im Herbst vorgeschlagen. Geeinigt haben wir uns auf die 5 Hüttentour, die in Oberbwürzbach beginnt und keine großen Fahrumstände macht. Natürlich findet auch im Januar 2013 unser traditioneller "Wannerschdach" statt. Aber jetzt zu dieser Tour. Ich bin diese Tour mit Freunden schon zweimal gegangen und wir waren immer wieder von der Strecke fasziniert.

 

Hier ein paar Informationen aus dem Internet. Weiteres ist unter http://www.saarpfalz-kreis.de/urlaub/3969.htm nachzulesen.
____________________
Der Hüttenwanderweg ist eine abwechslungsreiche, allerdings anspruchsvolle Rundtour von 11 Km Länge. Mit einer Schleife auf die Kahlenberghütte 13,5 km. Neben der Natur sind die vier beziehungsweise fünf am Wege liegenden Hütten das beherrschende Thema der Tour, die über Wald- und Wiesenpfade sowie Wald- und Feldwege führt. Die Hütten sind überwiegend an den Wochenenden geöffnet und laden zur Einkehr ein. Nicht zu vergessen die Brunnen, Quellen und Fischweiher am Wegesrand. Auf der Strecke sind drei Steigungen zu bewältigen, entscheidet man sich für die Zusatzschleife über den Kahlenberg, dann noch einen Berg mehr. Die zusätzliche Anstrengung wird mit einem tollen Weitblick ins nördliche Saarland belohnt. Die reine Gehzeit beträgt ca. 4,5 Stunden.

Sehenswertes

Historisches Waschbrunnenhaus
Naturschutzgebiet Laichweihertal mit Angelweihern
Naturdenkmal Eichertsfels
Christkönigsbrunnen
Horstenbrunnen
Hainbuchenbrunnen
Aussichtspunkt Weidenberghütte
Brunnen im Saulager
Rotsoligbrunnen
Oberwürzbacher Grotte mit Martin-Sprengard-Brunnen



Einkehrmöglichkeiten

Hütte des Angelsportvereins Oberwürzbach: Vereinshütte, keine festen Öffnungszeiten! Nett nachgefragt, sind hier sicherlich auch Getränke erhältlich, Telefon Hütte: (0 68 94) 76 13.
Schopphübelhütte in Hassel: Im Freien eine schöne Grillhütte und Biergarten mit Wiese und kleinem Spielplatz. Speisen: sonntags Erbsensuppe mit Wurst, Wurstbrot, Kuchen
Geöffnet: Mittwoch von 14 bis 20 Uhr, Samstag von 14 bis 20 Uhr und Sonntag von 10 bis 20 Uhr, Telefon Hütte: (0 68 94) 5 39 82, Vorstand: (0 68 94) 58 04 79.
Kahlenberghütte bei Rohrbach: Schöne Höhenlage mit toller Fernsicht.
Speisen: Speisekarte mit verschiedenen Gerichten.
Geöffnet: Mittwoch u. Samstag: 15 bis 21 Uhr; Sonn- und Feiertage: 10 bis 20 Uhr
Telefon Hütte: (0 68 94) 9 66 79 79
Hof Hochscheid bei Hassel: Demeter-Betrieb, Speiseangebot: „Kässchmier“, Schmalzbrot, Eintopf mit Fleisch, selbstgebackener Kuchen. Geöffnet: Sonntag und Feiertag 11 bis 19 Uhr, Mai bis Oktober auch Samstag von 14 bis 19 Uhr, schöner Biergarten, Telefon: (06 89 4) 8 85 30
Hütte des Wandervereins Frohsinn Oberwürzbach: Ortsrandlage, Speisen: Gulaschsuppe, Suppe mit Wurst und Kuchen. Geöffnet: Mittwoch von 14 bis 20 Uhr, Sonntag u. Feiertage 10 bis 20 Uhr, Telefon Hütte: (0 68 94) 71 20; Siegfried Deller: (0 68 94) 5 90 98 77.
____________________
In der weiteren Beschreibung steht, dass die Tour für Rollstuhlfahrer und Kinderwagen (Ausnahme Jörg und Ellen Spaniol) nicht geeignet  ist. Geeignet ist sie aber auf jeden Fall für alle Zwei- und Vierbeiner vom Lauftreff.
Aus eigener Erfahrung ist die Einkehr in der Hütte des Angelsportvereins zu früh. Sie ist aber herrlich, vor dem ersten Anstieg, im Talbereich gelegen.
Die Schoppenhütte war bei unseren Wanderungen immer geschlossen. Wir werden aber herausfinden, ob sie am Feiertag geöffnet ist.
Herrlich liegt die Kahlenberghütte mit wirklich toller Aussicht. Der Hof Hochscheid  als Demeter-Betrieb ist die höchste Erhebung der Tour und hat einen großen, schön angelegten  Biergarten.
In der letzten Hütte, beim Wanderverein Frohsinn, besteht die Möglichkeit, in der innen sehr schönen Hütte, die Tour abzuschließen.

Die Tour wird so  gegangen, dass an jeder offenen Hütte eine Pause gemacht wird, damit auch die Zeit reicht, um etwas zu trinken oder zu essen oder selbst Mitgebrachtes zu verzehren. Ebenfalls sollte die Gruppe während der Wanderung zusammenbleiben.

Treffpunkt: 09 Uhr Parkplatz Landratsamt gegenüber Möbel Philippi
Beginn der Tour in Oberwürzbach: ca. 10 Uhr
Ende der Tour in Oberwürzbach: ca. 18 Uhr
Anreise und Rückfahrt: Mit eigenen PKW´s in Fahrgemeinschaften

Wir würden uns freuen, wenn viele die Idee einer gemeinsamen Wanderung im Herbst unseres Lauftreffs gut fänden und mitwandern würden. Natürlich können auch Freunde und Bekannte teilnehmen, die direkt mit dem Lauftreff nichts zu tun haben. Und natürlich unsere Kleinsten!


Das Lauftreff-Team

i.A. Heino Müller

Ps.: Sollte jemand im Verteiler vergessen  worden sein,  dann bitte der- oder demjjenigen diese Mail weiterleiten und es mir mitteilen.