Lauftreff TV Ottweiler

Sankt Wendel Marathon 2012 PDF Drucken E-Mail

Zum "Dritten mal in Folge" konnten Unsere Frauen mit Rita Linke, Manuela Happel, Judith Philippi und Renate Wanninger die Frauenstaffel beim Globus Marathon in Sankt Wendel gewinnen.

Das Männerteam, das Unser schneller Markus Hans mit Rolf Happel, Jürgen Groß und Michael Bratusa anführte, konnte den Sieg vom letzten Jahr leider nicht wiederholen, aber es reichte noch für einen guten drittten Platz.

Unsere zweite Frauenmannschaft mit Petra Schöpfer, Christine Migenda, Michaela Bratusa und Chiara Wagner, darunter waren zwei Erstläuferinnen über diese Distanz, haben den Lauf hervorragend gemeistert.

Beim Halbmarathon lief Christian Martin, eine gute Zeit, die etwas unter seiner Bestzeit liegt. Lisa Butz nutze den Halbmarathon als Trainningslauf.

Bei Unseren Marathonis konnte Bianca Fuchs die Altersklasse gewinnen und Alexander Phieler lief bei dieser welligen Strecke knapp unter seiner Bestzeit von München. Heino Müller spulte wie immer seine Aufgabe als Pacemakerzeit minutiös ab, er ist halt eine Bank. Udo Burgemeister der Spätentschlosse, konnte zufrieden sein ohne viel Training, den gelaufenen Marathon zu beenden.



Grafik mit freundlicher Genehmigung von www.sol.de

Rita Linke, Manuela Happel,

Judith Philippi,Renate Wanninger

Staffelmarathon 3:47:54,8 1. Platz

Markus Hans, Rolf Happel,

Jürgen Groß, Michael Bratusa

Staffelmarathon 3:12:41,5 3. Platz

Petra Schöpfer Christine Migenda

Michaela Bratusa Chiara Wagner

Staffelmarathon 4:30:53,5
Lisa Butz Halbmarathon 2:02:09
Bianca Fuchs Marathon 4:01:20,8 1. Platz AK
Christian Martin Halbmarathon 1:35:11,9
Heino Müller Marathon 4:28:37,8 Pacemaker
Alexander Phieler Marathon 3:33:03,5
Udo Burgemeister Marathon 4:26:30,5

Ergebnisse