Lauftreff TV Ottweiler

5. Kaltenstein- Cross Lebach 23.1.11 PDF Drucken E-Mail
  
Achim Ritter                  
Langstrecke 9800m 57:31 2.Platz Ak/M45
Lisa Butz Langstrecke 9800m
1:01:09 1.Frau-1.Platz Ak/W50

 

Der war knackig, der Lauf.

Schönes Wetter, obwohl recht frostig. Ein kleines Teilnehmerfeld ( die meisten haben ja vor der „Langstrecke“ gekniffen und sind stattdessen die halbe Distanz gelaufen. Verständlich, denn das waren die Läufe zur Kreismeisterschaft), sehr familiär, großer Rohrofen an Start/Ziel zum Aufwärmen.

Die Strecke ein schönes, anspruchsvolles Auf und ab mit recht harschen Steigungen, die Bergabstrecke quer durch den Wald erinnerte teilweise eher an eine Wildschweinsuhle als an eine Laufstrecke. Herrlich! Nach dem Lauf erinnerten nicht nur die Laufstrecke, sondern auch die Läufer an Wildschweine.

Gore- Tex-Schuhe sind übrigens eine prima Sache für solche Läufe, vorausgesetzt, man schafft es, nur bis zur Schuhoberkante einzusinken in Matsch und Brühe. (Hat keiner geschafft!)

Achim  hat mit seinen 57 Minuten eine Super-Leistung für diese Strecke hingelegt und landete verdient auf Platz 2 in seiner Altersklasse.

Ich für meinen Teil hatte zum ersten Mal in meiner Laufbahn, obwohl ich den Lauf wirklich relativ langsam angegangen bin, das Vergnügen, als erste Frau überhaupt durchs Ziel zu laufen. Das war aber auch nicht schwer, denn es waren nur 5 Frauen überhaupt. Aber die waren alle weit jünger, ätsch.

Hat sehr viel Spaß gemacht und ist sicherlich als Krafttraining immer zu empfehlen.

Und wäre ich nicht so nervös gewesen, als Achim auf dem Treppchen stand, dann wären sicherlich auch die Fotos etwas geworden. :-))))))

Lisa