Lauftreff TV Ottweiler

Zwei-Seen-Panoramalauf am 18. April2010 PDF Drucken E-Mail

Strecke: 18 km (Günni), 32 km (Achim, Santina, Lisa)

 

Lauf ohne Wettkampfcharakter, super Strecke, sehr gut organisiert

 

Der Zwei-Seen-Lauf ist einer der schönsten der Region, vor allem dann, wenn das Wetter mitspielt, was gestern der Fall war, so daß alle Beteiligten sowohl die schöne und anspruchsvolle Strecke als optimale Vorbereitung auf den Globus-Marathon nutzen und genießen als auch im Anschluß die dort herrschende gute Stimmung bei Bier und Wurst noch reichlich in der Sonne nutzen konnten.

Die 32-er nach dem Lauf: Lisa, Santina, Achim. Der Riese auf der linken Seite ist Volker, der externe Laufpartner der fast betrunkenen Dame auf der linken Seite.

Der meist vorauseilende befreundete Externläufer Gerd hat netterweise das Höhenprofil der Strecke auf seiner Rückseite ein- und vor den nachfolgenden Läufern zwecks Motivation hergetragen:

Dieses gab er freundlicherweise im Anschluss an den Lauf für ganz Interessierte zum Download per Hand frei:

Also: Alle Beteiligten haben nicht nur die Strecke niedergerungen, die sie sich vorgenommen hatten, sondern darüber hinaus viel Spaß. Wer den Lauf nächstes Jahr bei gutem Wetter nicht mit läuft, hat selbst Schuld.

L.